Ein Schaden-Gutachten liefert Ihnen alle Angaben und Werte, die Sie brauchen, um einen Schaden fachgerecht beheben bzw. regulieren zu lassen.

Wenn es zu einer Sachbeschädigung an Fahrzeugen kommt, gibt es eine lange Liste von Beteiligten, die eine neutrale Ermittlung der Schadenshöhe benötigen:​

  • Geschädigter
  • Rechtsanwälte und Gerichte
  • die reparaturausführende Werkstatt
  • die regulierende Versicherung

Bei der Erstellung eines Schaden-Gutachtens wird berücksischtigt:

  • zeitgemäße und wirtschaftliche Reparaturmethoden
  • vom Fahrzeughersteller vorgeschriebene Instandsetzungsverfahren
  • die Sicherheitsstruktur des Fahrzeuges
  • das reibungslose Zusammenspiel komplexer Elektronik
  • Zubehör und Sonderausstattungen, insbesondere medizinische Geräte
  • Wertminderung